Maecenas a turpis purus. Nunc venenatis purus sed purus dignissim porttitor. Nam semper nulla pharetra est sceleri

Wie alles begann ….

Ursprüngliches Auswanderungsziel des japanischen Kochs Kiyoshi Shirakura war Schweden. Bei der Durchreise durch Österreich im Jahr 1972 lernte er in Linz seine zukünftige Frau Edeltraud Aumüller kennen. Gemeinsam verbrachten sie die folgenden Jahre in Tokyo, wo sie sich als Geschäftsführer eines Restaurants bereits erste Sporen als Gastronomen verdienten. Schweden hat Kiyoshi bis heute nicht besucht. Im Jahr 1981 kehrte das Paar mit ihren drei Kindern nach Österreich zurück und eröffnete nach eingehender Planungs- und Vorbereitungsphase im Mai 1985 das Izakaya in der Adlergasse 14 in Linz. Im April 1999 erfolgte die Verlegung in die Rudolfstraße 21 in Linz-Urfahr. Im September 2010 erfolgte der Umzug in das aktuelle Geschäftslokal in der Klammstraße 6 in Linz. Obwohl seit dem Jahr 2001 Sohn Mario als Nachfolger die Stäbchen in der Küche schwingt, fungiert der „Seniorchef“ bis heute als wichtiger Ratgeber – gemeinsam entwickeln sie neue köstliche und abwechslungsreiche Rezepte für Sie. Wir danken unseren langjährigen Stammgästen für ihre Treue und hoffen, dass wir sie weiterhin oft bei uns begrüßen dürfen!